Weinkiste naturbelassen und ohne Aufdruck

Vintage

Vintage

Die Stile bei der Inneneinrichtung wechseln ähnlich oft wie die im Modebereich. Neben dem modernen Einrichtungsstil und dem Ikea Stil erfreuen sich auch antike Einrichtungen oder Möbel im Vintage Stil großer Beliebtheit.

Vintage ist eine Bezeichnung für Mode aus dem Zeitraum 1930 – 1970. Diese Mode ist nicht diesen Stilen nachempfunden, sondern in dieser Zeit entstanden. Der Begriff Vintage wird aber auch für Einrichtungsgegenstände verwendet. Dabei handelt es sich in der Regel nicht um Gegenstände aus den genannten Zeiträumen. Im Bereich der Inneneinrichtung wird der Begriff Vintage für Möbel oder Accessoires verwendet, die noch keine Antiquitäten sind, aber ein gewisses Alter aufweisen. Alternativ können diese auch auf alt getrimmt sein. Damit unterscheidet sich die Auslegung dieses Begriffes im Bereich der Inneneinrichtung von der Mode.
Die Einrichtung der eigenen Wohnung mit Möbelstücken oder Accessoires, die aus benutzten Artikel aus anderen Bereichen hergestellt werden, erfreut sich großer Beliebtheit. So werden viele Artikel angeboten, die aus Obst- oder Weinkisten oder aus Europaletten hergestellt werden. Der Reiz liegt für Viele schlicht darin, dass eher minderwertige Objekte auf diesem Weg neuen Bedeutungen zugeführt werden bzw. einen erheblich höheren Werte erhalten, als sie ursprünglich hatten.
Gleichzeitig sind z.B. Weinkisten in einer Inneneinrichtung durchaus praktisch. Sie können in ihrer ureigenen Funktion weiter verwendet werden. Aus einer Weinkiste lässt sich mit wenig Aufwand und etwas Veredlung ein sehr praktisches und hübsches Regal basteln. Dieses Regal kann in praktisch allen Räumen Verwendung finden. Ob es nun an einer Wand aufgehängt wieder als Regal verwendet wird, oder in andere Möbel integriert wird.
Weinkisten eignen sich natürlich aufgrund ihrer Form auch für andere Verwendungen. So können sie durch verschiedene einfache Plug -Ins ganz einfach in Tische oder Beistellmöbel umgewandelt werden. Dazu können beispielsweise Füße oder Rollen anmontiert werden. Bei Vielen Vintage Freunden ist es sogar schon ausreichend, dass die Weinkiste nur mit einem entsprechenden Anstrich versehen wird und sozusagen auf Kopf als Tisch verwendet wird. Ein einfaches und praktisches Möbelstück.
Der Vintage Trend wird vor allem in Verbindung mit solchen einfachen Einzelteilen angewendet. Aus alten Obstkisten, Paletten, ja selbst aus alten Möbelstücken lassen sich so praktische und edle Einrichtungsgegenstände herstellen. Damit lässt sich für wenig Geld eine stimmige Inneneinrichtung zusammenstellen.

Vintage