Beistelltisch

Unsere Steel Stool – Ein Hocker für gehobene Ansprüche

Unsere Steel Stool – Ein Hocker für gehobene Ansprüche

Falls Sie auf der Suche nach einem zeitlosen Stil für Ihre Einrichtung sind und gehobene Ansprüche besitzen, können wir Ihnen selbstverständlich auch mit dem passenden Hocker für Ihr Interieur dienen. Unser Produkt Steel Stool lässt sich mühelos mit Designer-Möbeln kombinieren, so dass Sie Ihr Ambiente vielseitig, zeitlos und individuell gestalten können. Durch seine schlichte Formschönheit passt er stilmäßig in jede Wohnung und wertet die Raumatmosphäre auf.

Maße und Materialien des Hockers

Der Hocker besteht aus einem 45cm hohen Dreibein, was ihm eine sehr gute Standfestigkeit verleiht. Zwei der drei Standbeine sind mit dem dritten diagonal verstrebt. Diese Konstruktion sorgt nochmals für zusätzliche Stabilität.
Die Beine selber sind aus 30mm dicken Stahlrohren gefertigt. Die dezente, anthrazitähnliche Oberflächenbeschichtung verleiht dem Sitzhocker ein sehr elegantes Aussehen.
Die runde Sitzfläche hält einiges an Belastungen aus. Mit einem Durchmesser von 30cm und einer Stärke von etwa 4-5cm ist sie extrem widerstandsfähig auch gegenüber größeren Gewichten oder punktuellen Belastungen. Beispielsweise beim Stehen auf dem Hocker, falls Sie ihn ab und an als Trittleiterersatz nutzen. Die Sitzfläche ist aus massiven Materialien handgefertigt, so wie der komplette Sitzhocker. Er ist sozusagen für die Ewigkeit gefertigt.
Dieses edle Möbelstück ist in zwei Ausführungen erhältlich. Sie haben die Auswahl zwischen den Editionen Oak Wood und Marble.

Die Editionen des Steel Stool’s

Edition Oak Wood

Diese Ausführung bietet Ihnen eine Sitzfläche aus massiver Eiche. Zusammen mit der dezent daherkommenden Stahlkonstruktion bietet er Ihrem Auge eine Kombination aus dem warmen Farbton des Holzes und der kühlen Optik der Standbeine.

Edition Marble

Der Hocker dieser Reihe besitzt eine Sitzfläche aus weißem und massivem Marmor, der eine feine Maserung aufweist. Das Zusammenspiel von kühlem Stahl und elegantem Marmor lässt den Hocker als besonders edel und hochwertig erscheinen.

Fazit

Durch die beiden – von der Optik her sehr verschiedenen Ausführungen fügt sich dieser Sitzhocker in viele verschiedene Einrichtungsstile ein. Falls Sie bereits viele Möbel aus Holz besitzen, wäre die erste Idee eventuell die Anschaffung der Edition Oak Wood. Aber vielleicht ist es auch reizvoll, die in diesem Falle warme Raumatmosphäre mit der eher kühlen Stahl-Marmor-Optik etwas aufzulockern?
Im umgekehrten Falle gälte dieses natürlich auch. Auf den ersten Blick passt die Edition Marble perfekt in eine funktionale Wohnlandschaft. Eventuell lässt sich auch diese mit der Ausführung der Sitzplatte in Holz dezent auflockern.

Den Möglichkeiten sind gerade durch die geringe Größe des Hockers kaum Grenzen gesetzt.

Steel Stool Hocker