Regal Weinkisten

DIY – Weinkisten

DIY – Weinkisten

Extravagant und doch ganz einfach zu gestalten – DIY-Einrichtungsideen mit Weinkisten

Nichts ist wohl momentan mehr im Trend als kreative Einrichtungsstücke, die in Eigenregie hergestellt wurden. Und nichts ist wohl einfacher als das: Mit unseren tollen “Do it yourself” ,kurz “DIY”, Anregungen und Ideen verwandeln Sie auch die langweiligsten Weinkisten in echte Hingucker. Das beste dabei, die Schmuckstücke sind nicht nur einfach zu produzieren, sondern das “Rohmaterial” auch günstig zu erwerben! Denn gerade gebrauchte Weinkisten versprühen ihren ganz besonderen DIY-Charme und bedürfen nicht immer unbedingt einer exklusiven Vorbehandlung.

DIY – Die Weinkiste als Schublade

Sie haben zu Hause offene Regale, die chaotisch und unaufgeräumt wirken, weil sich hier viel zu viel Kleinkram sammelt? Bringen Sie Ordnung in Ihr Chaos und schieben Sie in die offenen Regalflächen Weinkisten, welche Sie als Schubladen nutzen können. Hierin können Sie nicht nur Ihre kleinsten Teile noch so ordentlich verstauen. Die Weinkisten können auch je nach Geschmack angemalt oder zum Beispiel mit ausgefallenen Möbelknäufen gestaltet und aufgepeppt werden. Ihrer Fantasie ist dabei keine Grenze gesetzt!

DIY – Die Weinkiste als Tisch

Der Couchtisch im Wohnzimmer zieht seit jeher alle Blicke auf sich und sollte daher von ganz besonderer Natur sein. Dabei kann die Gestaltung des Couchtisches so einfach und schlicht und doch wiederum genial sein, indem er einfach aus mehreren Weinkisten zusammengebaut wird. Sofern Sie die Öffnung der Kiste dabei zur Seite anbringen, entsteht wiederum eine praktische Ablagefläche. Als kleinere Variante kann der Weinkisten-Tisch auch als Nachtisch individuell gefertigt werden.

DIY – Die Weinkiste als Regal

Kleinere und größere Weinkisten in Kombination eignen sich hervorragend, um daraus eine besonders kreative Wandidee zu basteln. Montieren Sie dazu einfach die Weinkisten an der Wand an und schaffen somit zusätzlich Stauraum für Bücher oder Zeitschriften. Aber auch übereinander gestapelt erfüllen Weinkisten ihren Zweck als Regal. Mit praktischen Rollen an der untersten Kiste können Sie es zudem bequem hin- und herschieben.

Unzählige DIY-Ideen für Weinkisten

Ihre Möglichkeiten Weinkisten kreativ zu nutzen erschöpfen sich noch lange nicht mit diesen drei einfachen Kreativideen. Im Gegenteil lassen sich noch unzählige weitere Alternativen benennen, um aus Weinkisten echte Hingucker zu machen: Neben Sitzgelegenheiten, Spielzeug – oder Aufbewahrungskisten, lässt sich die Liste noch endlos fortführen. Ihrer Kreativität können Sie dabei freien Lauf lassen und so ganz eigene Schmuckstücke für Ihre Einrichtung zaubern.

DIY – Weinkisten